Doppelbüchsen

Bei einer Doppelbüchse liegen die Kugelläufe nebeneinander. Die Läufe des gleichen Kalibers sind auf einen feste Entfernung kalibriert und ermöglichen eine schnelle Schussfolge im Anschlag. Ein weiterer Vorteil ist das doppelt Vorhandensein aller wichtigen Teil, wodurch ein Ausfall durch den zweiten Lauf kompensiert wird. Doppellaufbüchsen werden daher gerne bei der Jagd auf Großwild verwendet.

KONTAKTIEREN SIE MICH

Habe ich Ihr Interesse geweckt oder möchten Sie weitere Informationen von mir.
Dann freue ich mich bereits jetzt schon über eine Nachricht von Ihnen.